.

Frühjahrskonzert 2012

Auch dieses Jahr konnte der Musikverein Attenhofen sein traditionelles Frühjahrskonzert wieder vor vollem Haus durchführen. Die Jugendkapelle eröffnete das Konzert in bewährter Manier und mit einem hervorragenden Klangkörper. Musikstücke wie "Young Life", "Hey Jude" oder "Music from Titanic" begeisterten das Puplikum ebenso wie "Salute to Luis Armstrong" und "Sunrise". Mit dem Zugabenstück, "Y.M.C.A.", einem Klassiker in der Literatur für Jugendkapellen verabschiedete sich die Jugendkapelle Attenhofen mit ihrem Dirigenten Manfred Pecher und gab die Bühne frei für die Musikkapelle Eintracht Attenhofen.

Nach der Pause ging´s dann weiter mit Musik aus den Filmen "Ben Hur" und "Der mit dem Wolf tanzt".

Beim Programmpunkt "Ehrungen" versammelten sich nicht weniger als 24 Musikanten vor der Bühne und wurden für zehn bzw. fünfzehn Jahre aktive Mitgliedschaft im Verein geehrt.

Mit der "New York Overtüre" und dem "Concerto d´amore" leitete die Musikkapelle hin zum Solostück "Erinnerungen an Zirkus Renz" perfekt vorgetragen von David Zelodek auf seinem Xylofon.

Die "Prager Gassen" und der "Veteranen - Marsch" rundeten das Programm ab.

Mit der Zugabe "Marsch - Konfetti" einem Marsch aus vielen Märschen beendete die Musikkapelle Attenhofen ihr Frühjahrskonzert 2012.


 

Frühjahrskonzert 2012.1  Frühjahrskonzert 2012.2

 

Frühjahrskonzert 2012.5  Frühjahrskonzert 2012.4

 

Frühjahrskonzert 2012.3  Frühjahrskonzert 2012.6

 

Frühjahrskonzert 2012.7  Frühjahrskonzert 2012.8

 

Frühjahrskonzert 2012.9 Frühjahrskonzert 2012.10

      

                    Frühjahrskonzert 2012.11


 

 



 Autor: siegfriedpecher -- Donnerstag, 30. März 2017; 19:08:23 Uhr

Dieser Artikel wurde bereits 7926 mal angesehen. 



 

Ganz schnell zu ...

... den Galerien... der Juka 2011


 

floefanti1  
Der Beginn der Schulzeit ist der ideale Einstieg für den Blockflötenunterricht.
Lesen Sie hier mehr über die Flöfantis...

 Kalender  
Auftritt Umzug Proben sonst